Terunobu Fujimori 'archaic architecture' //

Terunobo Fujimori, geboren 1946 in Nagano, studierte an der Tohoku Universität befor er sein Studium an der Univertät von Tokio abschloss. Derezit ist er Professur für am Institut für Industrietechnik an der Univertät von Tokio. Fujimori, einer der führenden Historiker moderner Japanischer Architektur, machte sich 1990 selbstständig. Seitdem realisierter zahlreiche originelle Projekte, die sich keinerlei stil oder formensprachen unterwerfen und immer wieder für überraschungen sorgen. Die Ausstellung 'Architecture of Terunobu Fujimori and ROJO: unknown japanese architecture and cities' wurde auf der zehnten Architekturbiennale in Venedig 2006 vorgestellt. Diese wurde für ihre Einblicke in bisher unbekannte Aspekte der international hoch angesehenen zeitgenössischen japanischen Architektur gelobt. 

dvd, englisch

€ 15,-